Qualität in der Berufsbetreuung liegt uns am Herzen

Unsere Fernkurse unterstützen Sie auch in 2020, Ihre beruflichen Ziele zu erreichen

Melden Sie noch heute an – und profitieren Sie von günstigen Vorjahres-Konditionen

Nichts liegt uns von der BeckAkademie Fernkurse mehr am Herzen als die Qualität unserer Fernkurse. Denn wir möchten, dass Sie als Teilnehmer unserer Lehrgänge, Schulungen und Seminare, wie z.B. den Berufsbetreuertagen, in hohem Maße profitieren. Unsere Lehrgänge sollen Sie dabei unterstützen, Ihre persönlichen Karriereziele zu erreichen. Und natürlich sollen die erworbenen Kenntnisse Sie in Ihrem Betreuungsalltag befähigen, die Interessen Ihrer Betreuten rechtssicher und souverän zu vertreten und durchzusetzen.

Deshalb vermitteln Ihnen unsere Fernkurse rechtlich, medizinisch und betriebswirtschaftlich abgesichertes Expertenwissen, das Sie direkt für Ihre fachlich qualifizierte berufliche Tätigkeit einsetzen können.

 

Um Ihnen diese Qualität zu bieten, aktualisieren wir die Inhalte unserer Fernkurse regelmäßig und passen sie an die aktuellen Anforderungen der Betreuungspraxis an. Sei es das neue Vergütungsrecht für Berufsbetreuer, das seit August 2019 gilt. Sei es die Reform des Sozialrechts, die 2020 weiter ausgebaut werden wird. Seien es aktuelle Gerichtsentscheidungen, die wir für Sie analysieren und kommentieren. Unsere umfangreichen, didaktisch gut aufbereiteten Unterlagen nutzen viele Absolventen der BeckAkademie Fernkurse als wichtige Arbeitsgrundlage weit über die Kursteilnahme hinaus. Das bestätigen uns unsere Absolventen immer wieder.

Als Teilnehmer/in unserer Fernkurse können Sie sich darauf verlassen, von unseren
Fernlehrern und Dozenten stets aus erster Hand die aktuellen Entwicklungen im Betreuungswesen zu erfahren.

 

Experten aus der Betreuungspraxis

Unsere Fernlehrer, Prüfer, Referenten und Dozenten sind renommierte und erfahrene Praktiker aus Gerichten und Behörden, Anwaltschaft und Lehre. Sie wissen ganz genau, welche Anforderungen an Ihre jeweiligen beruflichen Qualifikationen gestellt werden. Ihre hohe fachliche Kompetenz und langjährige Erfahrung fließt in die Planung jedes einzelnen Fernkurses, Seminars und Konferenzen ein. So frischen Sie in unseren Fernkursen nicht nur Ihr theoretisches Wissen auf, sondern erhalten Handlungstipps, die sofort in der Praxis umsetzbar sind!

Wie gut unser qualitätsorientiertes Fernstudienkonzept funktioniert, bestätigen uns Teilnehmer und erfolgreiche Absolventen der BeckAkademie Fernkurse immer wieder.

„Sehr geehrte Frau Kreuzhage,

mit dem beigefügten Schreiben des Bezirksrevisors hat die Vergütungssache zunächst unerwartet unspektakulär ein erfolgreiches Ende gefunden. Ich möchte mich bei Ihnen nochmals herzlich für die Unterstützung und auch die nicht unerheblichen Motivationsschübe bedanken.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Müller
Betreuer“

Zu unserer Philosophie gehört es auch, Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Das Team der BeckAkademie Fernkurse berät Sie bei der Auswahl der für Sie optimalen Weiterbildung und in Vergütungsfragen (unter mithilfe eines versierten, auf das Betreuervergütungsrecht spezialisierten Anwalts), informiert Sie über aktuelle Fördermöglichkeiten und ist auch bei Fragen zur Lieferung Ihrer Fernkursunterlagen für Sie da. Während Ihres Fernstudiums stehen Ihnen unsere Dozenten mit Rat und Tat zur Seite, unterstützen Sie bei der Bearbeitung Ihre Einsendehausarbeiten und -klausuren – und bereiten Sie in unserem kostenlosen Repetitorium professionell auf Ihre Abschlussprüfung vor.

 

Qualitätsversprechen gilt auch für 2020

Dieses hohe Qualitätsniveau wollen und werden wir auch in 2020 halten. In den vergangenen Jahren ist es uns gelungen, unsere Fernkurse zu einem konstanten Preis anzubieten. In den letzten zwei Jahren sind jedoch die Kosten für Dozenten, Materialien und ausgeweitetem Service stetig angestiegen. Da wir Wert auf faire Dozentenhonorare legen und Ihnen auch weiterhin kostenlose Veranstaltungen wie unser exklusives Einführungs- und Schulungsseminar oder unser Repetitorium anbieten wollen, passen wir die Studiengebühr des Fernlehrgangs Berufsbetreuer(in) mit Hochschulzertifikat an. Ab Januar 2020 investieren Sie 3.498,30 € in Ihre Weiterbildung zum/r Berufsbetreuer(in) mit Hochschulzertifikat.

Sie profitieren dabei von einem umfangreichen Studienpaket:

  • Umfassendes und aktuelles Lernmaterial, einschließlich Gesetzestexten
  • Umfassende Fernbetreuung während der gesamten Dauer (Arbeitspensum 2.880 Arbeitsstunden, ca. 4 Semester) der Studienzeit (auch bei Studienzeitverlängerung – ohne Zusatzkosten für Sie)
  • Einführungs-/Schulungsseminar „Wie Sie die Leistungskontrollen erfolgreich absolvieren“ (ohne Zusatzkosten für Sie, Mehrfachbesuch möglich)
  • Durchführung der Abschlussprüfung der staatlichen Hochschule Neubrandenburg (ohne Zusatzkosten für Sie)
  • Hochschulzertifikat der staatlichen Hochschule Neubrandenburg, sofern die Abschlussprüfung erfolgreich absolviert wurde (ohne Zusatzkosten für Sie)

Bei Vorlage des Hochschulzertifikats erhalten Sie außerdem das Personenzertifikat „TÜV-geprüfte/r Berufsbetreuer/in“ der Personenzertifizierungsstelle des TÜV Nord (wenn Sie mindestens 2 Betreuungsfälle innehaben – ohne Zusatzkosten für Sie).

 

Ihr Erfolgs-Extra

Damit Sie Ihre Prüfung wirklich erfolgreich bestehen und das Hochschulzertifikat sicher erhalten, werden Sie zusätzlich in einem eintägigen Crash-Kurs Repetitorium gründlich und gezielt auf die Abschlussprüfung vorbereitet. Diesen Kurs besuchen Sie ohne Zusatzkosten.

 

Unser Zusatz-Service für Sie

Ab sofort können wir Ihnen auch einen neuen Zusatz-Service anbieten: Auf Wunsch beraten wir Sie (ggfs. durch einen Anwalt) bei Ihren ersten Vergütungsanträgen auf der Basis Ihres erworbenen Hochschulzertifikats.

 

Sie planen für 2020 eine Weiterbildung?

 

Dann profitieren Sie doch gleich von unserem Spar-Tipp für Kurzentschlossene: Melden Sie sich noch bis zum 31.12.2019 zum „Fernlehrgang Berufsbetreuer(in) mit Hochschulzertifikat“ an – und erhalten Sie den kompletten Fernlehrgang zum günstigen Preis von 2019.

19. November 2019 | Kategorie: Preisanpassung/Preisänderung |