Live-Webinar „Der Betreute als Erbe: Wert ermitteln – Nachlass prüfen – Pflichtteil erfolgreich durchsetzen“

FeierabendAkademie Live-Webinar „Der Betreute als Erbe: Wert ermitteln – Nachlass prüfen – Pflichtteil erfolgreich durchsetzen“

Ob Sparbuch, Immobilien oder Schmuck – wenn Ihr Betreuter erbt, sind meist auch Sie als rechtlicher Betreuer gefordert. Wurde Ihnen der Aufgabenbereich Vermögenssorge übertragen, haben Sie Ihren Betreuten auch in Erbangelegenheiten zu vertreten. Sie sind verpflichtet, die Ansprüche Ihres Betreuten durchzusetzen. Doch das kann für Sie als rechtlicher Betreuer oft eine heikle Angelegenheit sein. Dieser Rechtsbereich birgt für Berufsbetreuer zahlreiche Fallstricke, die häufig auf den ersten Blick unterschätzt werden. So hat beispielsweise eine Erbschaft nicht immer einen Zuwachs zum Vermögen Ihres Betreuten zur Folge; ein Verstorbener kann auch seine Schulden vererben. Da gilt es aufzupassen, damit Ihre Betreuten nicht in die „Nachlassfalle“ tappen.

Auch in Erbschaftsangelegenheiten gilt: Als Berufsbetreuer haften Sie, wenn Sie Ihre Pflichten schuldhaft verletzen (§ 1833 BGB in Verbindung mit § 1908i BGB). Umso wichtiger ist, über ausreichende Kenntnisse zu verfügen, um bei einem Todesfall in der Familie Ihres Betreuten alles richtig zu machen.

Was also ist zu tun, wenn sich herausstellt, dass der zu erbende Nachlass überschuldet ist? Wie lassen sich erbrechtliche Ansprüche Ihres Betreuten effektiv geltend machen? Welche Pflichtteilsansprüche hat Ihr Betreuter? Und wie wirkt sich die Erbschaft auf die Sozialleistungen Ihres Betreuten aus?

Gewinnen Sie jetzt in unserer FeierabendAkademie mehr Kompetenz in den erbrechtlichen Angelegenheiten Ihres Betreuten

Das Live-Webinar im Rahmen unserer Feierabend-Akademie – „Der Betreute als Erbe: Wert ermitteln – Nachlass prüfen – Pflichtteil erfolgreich durchsetzen“gibt Ihnen alle Fachkenntnisse an die Hand, um im Erbschaftsfall schnell und rechtssicher im Sinne Ihres Klienten vorzugehen.

In 4 kompakten Abend-Lektionen vermittelt Ihnen unser Rechtsexperte, Rechtsanwalt  Jan-Rasmus Schultz wertvolles Basiswissen zum Erbrecht. Anhand von Praxisbeispielen erfahren Sie, wie Sie die Erbschaft Ihres Betreuten rechtssicher annehmen oder ausgeschlagen. Dazu bekommen Sie zahlreiche Rechtstipps und konkrete Handlungsanleitungen, Muster, Formulare und Checklisten an die Hand.

Die Fortbildung findet an 4 Abend-Terminen von jeweils 17:00 bis ca. 20:30 Uhr statt.

Profitieren Sie vom Wissen eines hochkarätigen Rechtsexperten mit großer Fachkompetenz!

Jan-Rasmus Schultz ist Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Erbrecht sowie zertifizierter Stiftungsberater. Im Live-Webinar vermittelt Ihnen JanRasmus Schultz das für Ihre Betreuungspraxis relevante Basiswissen im Erbrecht, damit Sie Ihren Klienten in seinen erbrechtlichen Angelegenheiten rechtssicher betreuen können.

In 4 kompakten Abend-Lektionen erfahren Sie alles Wesentliche über Ihre Gestaltungsmöglichkeiten vor und nach einem Erbfall.

Sie lernen u.a., wie Sie den Wert eines Nachlasses ermitteln und prüfen und wie Sie den Pflichtteil für Ihren Betreuten rechtssicher durchsetzen. Angesprochen wird auch, wie Sie das Eigenvermögen Ihres Betreuten bei einem überschuldeten Nachlass schützen können. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die gesetzlichen Haftungsbeschränkungen wie Nachlassverwaltung, Nachlassinsolvenz und Gläubigeraufgebot. Die Auswirkungen der Erbschaft auf Sozialleistungen an Ihren Klienten werden ebenso erläutert wie relevante Aspekte bei der Zusammenarbeit mit dem Testamentsvollstrecker.

Mehr Rechtskompetenz in erbrechtlichen Angelegenheiten Ihres betreuten Klienten

Anhand aktueller Fallbeispiele zeigt Ihnen unser Rechtsexperte erprobte Handlungsstrategien für ein gelungenes Zusammenspiel zwischen dem Erbrecht und der Betreuungspraxis auf. Bringen Sie gerne Ihre individuellen Fallbeispiele mit und tauschen Sie sich mit unserem Experten und Ihren Betreuerkollegen virtuell aus!

Nutzen auch Sie diese ideale Möglichkeit zum Austausch mit einem renommierten Fachanwalt für Erbrecht! Investieren Sie 4 kurze Abende und eignen Sie sich wertvolles Basiswissen in den häufigsten erbrechtlichen Angelegenheiten an für den Fall, dass Ihr Betreuter erbt. Das erworbene Wissen befähigt Sie, Ihren Betreuten im Erbfall rechtssicher zu unterstützen, seine Ansprüche effektiv geltend zu machen und ihn vor teuren Nachlassfallen zu schützen.

Warum auch Sie von den Inhalten des Live-Webinars profitieren!

  • Die Inhalte des kompakten Live-Webinars sind gezielt auf Ihre Betreuungspraxis
  • Unser Rechtsexperte vermittelt Ihnen das notwendige Basiswissen, prägnant und gut nachvollziehbar.
  • Sie lernen praxiserprobte Handlungsstrategien kennen.
  • Stellen Sie Ihre individuellen Fragen, unser Experte wird live auf Ihre Praxisfälle eingehen und Ihnen Tipps für Ihr weiteres Vorgehen geben.
  • Unser umfangreiches Handout, das Sie vorab per E-Mail erhalten, dient auch zum späteren Nachschlagen.
  • Sie erhalten zahlreiche Muster, Formulare und Checklisten mit hohem Nutzwert für Ihre Betreuungspraxis an die Hand.

>> Hier können Sie sich gleich zum Feierabend-Webinar anmelden. >>

Für wen eignet sich das Live-Webinar „Der Betreute als Erbe: Wert ermitteln – Nachlass prüfen – Pflichtteil erfolgreich durchsetzen“?

Von der Teilnahme an dieser kompakten Fortbildung profitieren

  • bereits tätige und registrierte Berufsbetreuer
  • bereits tätige und registrierte Vereinsbetreuer
  • Fachkräfte aus Institutionen der sozialen Arbeit

Wählen Sie aus diesen Termin aus:

11. bis 14. März 2024 (Mo. bis Do.),  jeweils von 17:00 bis ca. 20:30 Uhr

03. bis 06. Juni 2024 (Mo. bis Do.),  jeweils von 17:00 bis ca. 20:30 Uhr

09. bis 12. September 2024 (Mo. bis Do.),  jeweils von 17:00 bis ca. 20:30 Uhr

 

Vertiefen Sie im Live-Webinar Ihr Basiswissen zum Erbrecht

Alles, was Sie für Ihre Betreuungspraxis zum Erbrecht wissen müssen, vermittelt Ihnen jetzt unser kompaktes Live-Webinar „Der Betreute als Erbe: Wert ermitteln – Nachlass prüfen – Pflichtteil erfolgreich durchsetzen“. An nur vier Abenden eignen Sie sich das notwendige Fachwissen an, um Ihren Betreuten zukünftig rechtsicher bei Erbschaftsangelegenheiten unterstützen zu können. Sie erfahren u.a., wie Sie ein Erbe für Ihren Betreuten rechtssicher annehmen oder ausschlagen, den Wert eines Nachlasses ermitteln und Erbansprüche effektiv durchsetzen.

Die Fortbildung umfasst 4 kompakte Lektionen an 4 Abenden von 17:00 bis ca. 20:30 Uhr. Zur Teilnahme benötigen Sie einen PC oder Laptop mit Lautsprecher, Mikrofon und Kamera. Rechtzeitig vor Ihrem Wunschtermin erhalten Sie Ihren persönlichen Teilnahme-Link sowie umfangreiche Handouts, um die Lerninhalte vor- und nachbereiten zu können.

Die Live-Webinar-Gebühr beträgt 349,80 €, zzgl. 19% Umsatzsteuer. In der Gebühr enthalten sind umfangreiche Seminar-Unterlagen, die Sie vorab per E-Mail zugesandt bekommen sowie eine Teilnahmebescheinigung (§ 29 BtOG), in der die Webinar-Lerninhalte wiedergegeben werden. Ihre Teilnahmebescheinigung dient als Nachweis Ihrer Fortbildung als Berufsbetreuer gemäß § 29 BtOG (Betreuungsorganisationsgesetz) zur Vorlage bei Ihrer Stammbehörde/Betreuungsbehörde.

 

>> Melden Sie sich am besten gleich hier zum Feierabend-Webinar „Der Betreute als Erbe: Wert ermitteln – Nachlass prüfen – Pflichtteil erfolgreich durchsetzen“ an. >>

 

Feierabend-Akademie – bequem berufsbegleitend online fortbilden

Tagsüber keine Zeit für Ihre Forbildung?

In unserer Feierabend-Akademie können Sie sich trotzdem weiterbilden. Unsere Live-Webinare am Abend sind ideal für Berufstätige mit wenig Zeit. Erfahrene Experten vermitteln Ihnen in kompakten Lektionen aktuelles Betreuerwissen. Via Desktop-PC oder Laptop mit Internetzugang, Webcam und Headset (bzw. Audioausgabe) können Sie von jedem Ort aus teilnehmen. Bequem von Ihrem Schreibtisch oder dem Sofa aus. Über den Chat oder Mikrofon können Sie sich aktiv beteiligen, Fragen an den Referenten stellen oder sich miteinander in Echtzeit austauschen.

Nutzen Sie dieses Schulungsangebot speziell für bereits tätige Berufsbetreuer als Nachweis Ihrer Fortbildung gemäß § 29 BtOG (Betreuungsorganisationsgesetz) zur Vorlage bei Ihrer Stammbehörde/Betreuungsbehörde.

Ihre Anmeldung zum Feierabend-Webinar „Der Betreute als Erbe: Wert ermitteln – Nachlass prüfen – Pflichtteil erfolgreich durchsetzen“

Ja, ich will meinen Betreuten vor erbrechtlichen Fallen schützen, seine Ansprüche rechtssicher durchsetzen und vom Know-how eines Rechtsexperten für Erbrecht profitieren.

Deshalb melde ich mich zur FeierabendAkademie Live-Webinar Der Betreute als Erbe: Wert ermitteln – Nachlass prüfen – Pflichtteil erfolgreich durchsetzen zum Preis von 349,80 € zzgl. 19% MwSt., einschließlich ausführlicher Seminarunterlagen und Teilnahmebescheinigung, verbindlich an.

Eine kostenlose Stornierung meiner Anmeldung ist jederzeit bis 14 Tage vor Beginn des Live-Webinars möglich.

    Anmeldeformular:

    Felder mit * sind Pflichtfelder


    03.-06. Juni 2024 (Mo.-Do.), jeweils von 17:00 bis ca. 20:30 Uhr09.-12. September 2024 (Mo. bis Do.), jeweils von 17:00 bis ca. 20:30 Uhr











    Kostenloser E-Mail Informationsservice

    Ja, ich möchte Ihren kostenlosen E-Mail-Informationsservice nutzen, um über interessante Angebote und aktuelle Neuigkeiten im Betreuungswesen sowie aus Ihrem Verlag auf dem Laufenden gehalten zu werden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft beim Verlag C.H. Beck oHG, Wilhelmstr. 9, 80801 München widerrufen.

    21. Juni 2023 | Kategorie: Betreuer:innen Weiterbildung, Live-Webinar |