Online-Infoveranstaltung zum Fernstudium Bachelor Berufsbetreuer

Informieren Sie sich unverbindlich per „Liveschaltung“, was Sie erwartet

Kennen Sie schon die unverbindliche Online-Infoveranstaltung über das Fernstudium Bachelor Berufsbetreuer? Per Online Video-Konferenz erhalten Sie hier erste Infos zum Fernstudiengang und können gemeinsam mit anderen Interessenten „live“ Ihre Fragen stellen.

Das Besondere an dieser Live-Veranstaltung: Sie wird von der Studiengangsleitung der Hochschule Wismar/WINGS GmbH zusammen mit der BeckAkademie Fernkurse durchgeführt. So können Sie sich selbst ein Bild von Anbieter, Studienverlauf und den Inhalten machen. Außerdem werden Ihre Fragen sofort beantwortet!

Ablauf der Online-Infoveranstaltung zum Fernstudium Bachelor Berufsbetreuer

Während der Video-Veranstaltung hören bundesweit Interessenten zu. Etliche sind bereits in der rechtlichen Betreuung tätig, oder haben zumindest Berührungspunkte mit diesem spannenden Beruf und sind nun – wie Sie – gespannt auf die Informationen der Hochschule und des Veranstalters.

Von Tipps zur Einschreibung und Organisation bis zur Übersicht über die zahlreichen Online-Module dient die Online-Infoveranstaltung dazu, Ihnen die Entscheidung, Fernstudium „ja oder nein“, zu erleichtern. So erhalten Sie hier auch Informationen zu den Hilfen, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden, wie u.a. wichtige Online-Portale, die WINGS-App und der E-Mail-Messenger der Hochschule Wismar, die der moderne Online-Campus für die Studierenden bereithält. Während der „Liveschaltung“ können Sie über den hierfür eingerichteten Chat sofort Ihre Fragen stellen, die noch während der Veranstaltung beantwortet werden.

Studieren auch ohne Abitur

Sie können sich für das Fernstudium Bachelor Berufsbetreuer auch ohne Abitur einschreiben. Denn an der Hochschule Wismar ist die Hochschulzulassung auch ohne Abitur/Fachabitur entweder mit einer als gleichwertig anerkannten Aufstiegsfortbildung (Fachwirt, Betriebswirt o.ä.), oder durch die Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige möglich. Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung & min. 3 Jahren einschlägiger Berufspraxis haben Sie Zugang zu diesem grundständigen Fernstudium.

Haben Sie sich letztendlich entschieden und fürs Fernstudium Bachelor Berufsbetreuer eingeschrieben, wird es noch weitere, gezielte Live-Video-Veranstaltungen geben. Schauen Sie sich hier an, wie die letzte Online-Auftaktveranstaltung zum Fernstudium Bachelor Berufsbetreuer ablief und welche Fragen gestellt – und beantwortet – wurden.

Online-Infoveranstaltung zum Fernstudium Bachelor Berufsbetreuer

Melden Sie sich hier online zur nächsten unverbindlichen Online-Infoveranstaltung an.
Termin: Donnerstag, den 31. Januar 2019 um 18:00 Uhr

22. Januar 2019 | Kategorie: Hochschule Wismar |