Sie sind hier: Betreuungsrechtsreform 2023

Live-Webinar „Betreuungsrechtsreform 2023 – das ändert sich für Betreuungsbehörden“

(Nächster Termin: 20.05.2022, 08:30 bis 15:30 Uhr) Welche neuen Aufgaben auf Sie als Mitarbeiter der Betreuungsbehörde ab 2023 zukommen – inkl. Exkurs Grundlagen der Bescheidtechnik Mehr Selbstbestimmung für Betreute im Sinne der UNBRK – und höhere Qualität in der rechtlichen […]

10. Mai 2022 | Kategorie: Betreuungsrechtsreform 2023, Live-Webinar |

Grundlagen der Unterstützten Entscheidungsfindung – vom Ersetzen zum unterstützen

(Nächster Termin: 23. und 24.05.2022) So unterstützen Sie betreute Menschen dabei, eigene Entscheidungen zur persönlichen Lebensführung zu treffen Teilnahmsloses Schweigen, ein fragender Blick oder ein stereotypes Nein-Sagen. Immer wieder sehen sich Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer mit derartigen Reaktionen eines von ihnen […]

10. Mai 2022 | Kategorie: Betreuer:innen Weiterbildung, Betreuungsrechtsreform 2023, Live-Webinar, Sachkundenachweis |

Betreuungsrechtsreform 2023: Jetzt Erwachsene rechtssicher betreuen – online

Nächster Termin 30.05. bis 03.06.2022 Neu: ONLINE-Weiterbildung für bereits tätige Berufsbetreuer und solche, die es werden wollen     Rund 1,4 Millionen Menschen in Deutschland sind aktuell – aufgrund körperlicher oder geistiger Einschränkungen – auf rechtliche Betreuung angewiesen. Betroffene müssen […]

10. Mai 2022 | Kategorie: Betreuer:innen Weiterbildung, Betreuungsrechtsreform 2023, Live-Webinar |

Live-Webinar „Die Betreuungsrechtsreform inkl. Sachkundenachweis“, Update für Berufsbetreuer

(Nächster Termin: 24.06.2022, 14:00 bis 16:00 Uhr) Was Sie als Berufsbetreuer wissen müssen, um auch nach der Betreuungsrechtsreform 2023 Ihre Vergütung zu erhalten   Mit der Betreuungsrechtsreform 2023 will die Bundesregierung dieses Rechtsgebiet grundlegend modernisieren und neu strukturieren. Die Wünsche […]

10. Mai 2022 | Kategorie: Betreuer:innen Weiterbildung, Betreuungsrechtsreform 2023, Live-Webinar, Sachkundenachweis |

Live-Webinar „Betreuungsvermeidung durch Vermittlung anderer Hilfen nach BtOG 2023“

(Nächster Termin: 08.07.2022, 08:30 bis 13:00 Uhr)   Wie Sie als Fachkraft der Betreuungsbehörde, als Vereins- oder Berufsbetreuer ab 2023 erfolgreich andere Hilfen und erweiterte Unterstützung vermitteln können Rund 1,3 Millionen Menschen werden in Deutschland rechtlich betreut. Deren Selbstbestimmungsrecht – […]

10. Mai 2022 | Kategorie: Betreuungsrechtsreform 2023, Live-Webinar |

Die neue Vermögenssorge 2023

(Nächster Termin: 28.07. – 29.07.2022) So wirkt sich die BtR-Reform 2023 auf die Vermögenssorge aus „Berufsbetreuer wandeln mitunter auf einem schmalen rechtlichen Grat.“ Diesen Satz haben wir vor einiger Zeit hier in einem Blogbeitrag geschrieben. Wie richtig wir damit lagen, […]

10. Mai 2022 | Kategorie: Betreuer:innen Weiterbildung, Betreuungsrechtsreform 2023, Live-Webinar |

Live-Webinar „Wie Sie als Berufsbetreuer Vergütungsanträge so stellen, dass Sie die bestmögliche Bezahlung erhalten“

(Nächster Termin: 29.07.2022, 14:00 bis 17:00 Uhr) So wirkt sich die Betreuungsrechtsreform, die neue Registrierpflicht und der Sachkundenachweis ab 1.1.2023 auf Ihre Vergütung aus   Vergütungsanspruch gekürzt, oder gar abgelehnt, weil eine Frist verpasst wurde! Von dieser Erfahrung berichten uns […]

09. Mai 2022 | Kategorie: Betreuer:innen Weiterbildung, Betreuungsrechtsreform 2023, Live-Webinar |

Für Berufsbetreuer: Barrierefreie Kommunikation durch Leichte Sprache

(Nächster Termin: 29. – 31.08.2022, jeweils vormittags) Sprechen Sie Leichte Sprache – und Ihre Botschaft kommt richtig bei Ihren Betreuten an!   „Man kann nicht nicht kommunizieren“. Diesen Ausspruch des Philosophen und Kommunikationswissenschaftlers Paul Watzlawick kennen Sie bestimmt. Doch nicht […]

09. Mai 2022 | Kategorie: Betreuungsrechtsreform 2023, Live-Webinar, Sachkundenachweis |

Die neue Unterbringung 2023

(Nächster Termin 08.09. – 09.09.2022) Live-Webinar „Die neue Unterbringung 2023“ Die Gesundheitssorge und  Aufenthaltsbestimmung zählen zu den wohl anspruchsvollsten Aufgabenbereichen in der rechtlichen Betreuung. Die Verantwortung ist hoch, denn es müssen häufig Entscheidungen mit weitreichenden Konsequenzen für betreute Personen getroffen […]

09. Mai 2022 | Kategorie: Betreuer:innen Weiterbildung, Betreuungsrechtsreform 2023, Live-Webinar |

BeckAkademie Fernkurse Prüfer- und Fernlehrerkonferenz 2021

Lehrbeauftragte der Hochschule Neubrandenburg treffen sich zum fachlichen Austausch   Fast zwanzig Lehrbeauftragte, Prüfer, Fernlehrer sowie Mitglieder der Prüfungskommission aus ganz Deutschland kamen Anfang November zur Prüfer- und Fernlehrerkonferenz 2021 der BeckAkademie Fernkurse zusammen. Die Betreuungsexperten waren der Einladung von […]

12. März 2022 | Kategorie: Abschlussprüfung, Betreuungsrechtsreform 2023 |

Betreuungsrechtsreform 2023 Vergütung und Sachkundenachweis

Was Sie als Berufsbetreuer zu Vergütung, Sachkundenachweis und Registrierungspflicht wissen sollten Die Betreuungsrechtsreform ist beschlossene Sache. Zum 1. Januar 2023 tritt das modernisierte und neu strukturierte Vormundschafts- und Betreuungsrecht in Kraft. Auf alle Beteiligten, insbesondere aber für Sie als Berufsbetreuerin […]

28. November 2021 | Kategorie: Betreuungsrechtsreform 2023, Sachkundenachweis |

Achim Rhein zum Sachkundenachweis und Betreuungsrechtsreform

„Ziel der Reform ist eine Entbürokratisierung und Modernisierung bei gleichzeitigem Schutz des Betreuten“ Achim Rhein vertritt die überörtliche Betreuungsbehörde Rheinland-Pfalz beim Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung in Mainz. In dieser zentralen Position ist er Ansprechpartner für alle Akteure im Netzwerk des […]

27. Oktober 2021 | Kategorie: Betreuungsrechtsreform 2023, Sachkundenachweis |

Interview zur Betreuungsrechtsreform 2023

„Mit der Betreuungsrechtsreform 2023 haben Berufsbetreuer:innen Sicherheit bezüglich ihrer Vergütungsstufe!“ Jörg Staatsmann ist Betreuungsrichter und Strafrichter am Amtsgericht Montabaur. Außerdem ist er stellvertretender Vorsitzender der Prüfungskommission sowie Lehrbeauftragter der staatlichen Hochschule Neubrandenburg. Im Interview erklärt der erfahrene Jurist, welche Vorteile […]

26. Oktober 2021 | Kategorie: Betreuungsrechtsreform 2023, Sachkundenachweis |

So funktioniert der neue Sachkundenachweis für Berufsbetreuer

Aktuelles zur Betreuungsrechtsreform   Nicht nur beim Fernlehrgang Berufsbetreuer(in) mit Hochschulzertifikat der staatlichen Hochschule Neubrandenburg ist die anstehende Reform des Betreuungsrechts ein intensiv diskutiertes Thema. Auch unsere Live-Webinare, in denen Fachanwalt für Familienrecht Martin Weber Berufsbetreuer auf den aktuellen Stand zum […]

11. Oktober 2021 | Kategorie: Betreuungsrechtsreform 2023, Sachkundenachweis |