Datenschutz

Ihre Daten sind bei uns sicher

Wenn Sie https verwenden, werden wichtige persönliche Daten, wie Login, persönliche Registrierungs-Informationen nicht entschlüsselbar im Internet übertragen. Dies gilt als besonders sicher. Ihre Daten werden ausschließlich auf verlagseigenen Rechnern in einem sicheren Rechenzentrum gespeichert, um missbräuchliche Fremdeinwirkungen von außen oder durch benachbarte Hosting-Anwendungen Dritter auszuschließen. Vertrauen Sie uns – der Name C.H. Beck steht für die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten.


Wozu wir Ihre Daten brauchen

Wir benötigen Ihre persönlichen Daten zur Anschrift, Lieferung und zum Zahlungsweg, um Ihre Anforderung durchzuführen. Wenige Grunddaten benötigen wir auch für Ihren persönlichen Newsletter, um Sie mit aktuellen Neuigkeiten zu versorgen, falls Sie dieses wünschen. Ihre persönlichen Daten speichern wir, damit Sie diese nicht bei jeder Bestellung neu eingeben müssen. Dies schafft Komfort, spart Ihnen Zeit und schützt Sie besser vor Tippfehlern. Die Datenspeicherung ist auch notwendig, damit Sie einen exklusiven persönlichen Zugriff auf die Bestellabwicklung sowie den Exklusiv-Bereich für Fernkursteilnehmer erhalten und Ihre individuellen Benutzereinstellungen festlegen können. Ihr individueller Schlüssel zu diesen Informationen ist Ihr persönliches Login und Ihr Passwort.


Wie Sie selbst die Sicherheit erhöhen können

Die sicherste Software ist wertlos, wenn Passwörter offen aufbewahrt werden oder leicht zu erraten sind. Bitte beachten Sie zur Sicherheit Ihrer eigenen Daten die Eigenschaften eines guten Passwortes:

Sehr wichtig: Übermitteln Sie persönliche Passwörter, wichtige personenbezogene Daten (Kreditkartennummer o.ä.) oder Änderungen wichtiger personenbezogener Daten nicht per E-Mail, sondern nehmen Sie diese Änderungen direkt in unserer Registrierung vor.


Wie wir persönliche Daten speichern und sie verwenden

Ihre Daten werden in einer sicheren Datenbank gespeichert, zu der nur ein sehr eingegrenzter interner Personenkreis Zugriff hat. Allgemeine, nicht kritische Daten und Einstellungen speichern wir in einem Cookie, falls Sie dieses erlauben. Cookies sind kleine ungefährliche Textdateien, die ausschließlich auf Ihrem PC gespeichert werden und die Sie jederzeit prüfen und löschen können. Cookies können keine Manipulationen an Ihrem PC erzeugen, wie Computerviren oder Ausspionier-Programme. Ein Cookie ermöglicht Komfortfunktionen und individuelle Anpassungen. Natürlich können Sie auch ohne Cookie-Speicherung bei uns bestellen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. (Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)

Bitte beachten Sie: Ihr Passwort wird verschlüsselt gespeichert. Kein Mitarbeiter der Beck-Unternehmensgruppe kann dieses lesen. Kein Mitarbeiter der Beck-Unternehmensgruppe ist berechtigt, von Ihnen telefonisch oder schriftlich Ihr Passwort abzufragen. Nennen Sie daher nie Ihr Passwort, falls Ihnen derartige Anfragen zugehen!


Wir speichern persönliche Daten nur mit Ihrer Zustimmung

Wir speichern nur die persönlichen Daten, die Sie in der Registrierung angeben und so jederzeit überprüfen können. Wir versichern Ihnen: Es finden keine Verknüpfungen mit Datenquellen Dritter statt, um ein sogenanntes Profiling durchzuführen. Es findet ebenso keine Speicherung Ihres persönlich identifizierbaren Nutzungsverhaltens statt (Tracing).

Ihre persönlichen Daten verwenden wir nur im Verlag C.H. Beck und seinen verbundenen Unternehmen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt strikt begrenzt nur für Inkasso- und Bonitätsprüfungszwecke sowie vereinzelt an Produktlieferanten zur Einrichtung Ihrer persönlichen Nutzungsberechtigungen. Wenn Sie bei der Registrierung der Zusendung von Informationen zugestimmt haben, informieren wir Sie regelmäßig per Newsletter, aber auch per Brief über Produktverbesserungen und Neuigkeiten des o.g. Unternehmens. Der Zugriff innerhalb der Beck-Unternehmensgruppe ist nur einem berechtigten Mitarbeiterkreis möglich und nur auf die Daten, die zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe notwendig sind. Nur für Abrechnungszwecke werden Nutzungsdaten über die Inanspruchnahme verschiedener Teledienste zusammengeführt. Interne Datenschutzbeauftragte wachen über die Gesetzeskonformität.


Ihre Rechte

Sie können die Verbindung mit www.beck-fernkurse.de jederzeit abbrechen. Der Verlag C.H. Beck gibt Ihnen jederzeit, unverzüglich und unentgeltlich Auskunft über die bei www.beck-fernkurse.de zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten, auch elektronisch. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung über die Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Ausgenommen von Ihrem Widerruf bleiben Daten, deren Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, außerdem Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung Ihres Vertragsverhältnisses mit uns erforderlich sind oder für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden müssen.

 

Einsatz von Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc.

Auf unserer Website verwenden wir die Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“- Funktion der Google Inc. Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite, sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin . Sie haben ebenfalls die Möglichkeit unter https://www.google.com/settings/ads/onweb/ die Werbung von Google browserbezogen zu deaktiviert. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen.

Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

 

Einsatz von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.

Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter:

http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/